Sonntagsgespräche bei mir am Blog.

Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich!
Ich hoffe es geht euch gut und ihr erfreut euch bester Gesundheit!


Heute veröffentliche ich zum ersten Mal Sonntagsgespräche bei mir am Blog!
Ein wenig aufgeregt aber mit viel Freude und Motivation habe ich diesen ersten Blog Beitrag für den Sonntag geschrieben.
Für alle die es noch nicht wissen was sich auf meinem Blog verändert hat, die können HIER gerne Nachlesen.
Pro domo, in eigener Sache möchte ich vermerken das meine Sonntagsgespräche Beiträge Werbung enthalten können, aufgrund der Links, die in den Beiträgen gesetzt werden.


Den August haben wir ziemlich regnerisch und viel zu kalt von den Temperaturen her verabschiedet.
Für alle die so wie ich den Herbst lieben beginnt nun eine wunderschöne Zeit.

Ich bin ein absoluter Fan von dieser Jahreszeit und heiße den Herbst herzlichst Willkommen!

Es gibt einige Gründe warum ich den Herbst liebe:


  • Die Temperaturen sinken und sind so für mich viel angenehmer
  • Zu keiner Jahreszeit wird die Natur in ein so schönes Licht getaucht wie im Herbst
  • das  bunte Herbstlaub...(wer liebt es nicht durch das raschelnde Laub zu spazieren)
  • Blätter sammeln und daraus schöne Sachen machen
  • Es ist Erntezeit wer so wie ich nach Saison kocht, kommt nun voll auf seine Kosten
  • Apfelkuchen in vielen Varianten 
  • Eintöpfe und wärmende Suppen, Gratins und Aufläufe
  • Kuscheldecken und Kerzenlicht
  • Tee hat wieder Saison
Herbstküche oh wie freue ich mich auf die bunten Speisen.

Neulich habe ich ein SCHÖNES REZEPT gefunden, das perfekt auf meinem Speiseplan im Herbst passt.

Eine köstliche Lachs Kartoffel Galettes, ich freue mich schon darauf das Rezept nachzukochen.
Es wird sicher köstlich sein!

Ein Rezept für eine köstliche Zwetschken Galettes und noch mehr Rezepte findest du hier bei mir am Blog. TOLLE REZEPTE AUS DER HERBSTKÜCHE


Ist das Lesen von Büchern überhaupt noch zeitgemäß oder liest man nur noch E-Books?
Ich lese nach wie vor Bücher, hier in meinem Ort wo ich wohne besuche ich jeden Sonntag die Bücherei, in dieser Bücherei kann man Wünsche aufschreiben und wenn man ein wenig Geduld hat bekommt man das Buch dann gegen eine Leihgebühr von 1Euro.
Auch Zeitschriften kann man sich in der Bücherei ausborgen.

Das ist ein schönes Angebot, das ich wirklich gerne nutze weil ich sehr gerne lese.

Zuletzt habe ich das Buch gelesen: DIE GEHEIME MACHT DER DÜFTE  von Robert Müller-Grünow

In diesem Buch geht es darum wie wir Gerüche wahrnehmen und was sie, bewusst oder unbewusst für uns und unser Leben bedeuten und wie sie unsere Gefühle beeinflussen.
Ich gebe diesen Buch *** Sterne von 5

In Österreich haben wir seit Freitag, den 4.9.2020 eine Corona Ampel bekommen.
Die Corona Ampel ermöglicht es abhängig von der epidemischen Lage, Maßnahmen für alle Gesellschafts und Wirtschaftsbereiche zu setzen. So kann man ziemlich rasch erkennen, wo oder welche Gegend im Moment ein hohes oder geringes Risiko von Coronavirus hat.
Falls du interessiert bist oder sehen willst wie das System funktioniert kannst du HIER alles nachlesen und erfahren.

In meinem Garten möchte ich unbedingt bunte Astern pflanzen und für nächstes Jahr viele Dahlien setzen wenn dafür die Zeit ist, besonders schön  finde ich diese
CAFE AU LAIT  Dahlien.
In diesem Sommer habe ich mir einen Gräser Garten angelegt, die Gräser wachsen sehr gut und ich konnte auch schon einige Sorten ernten.

Ich wünsche allen meinen Lesern einen wunderschönen erholsamen Sonntag!  
Ich bin schon sehr gespannt wie dir mein heutiges Sonntagsgespräche bei mir am Blog gefallen hat.






Wenn dir mein heutiger Blog Beitrag gefallen hat,
kannst du ihn gerne auf Pinterest teilen!




.

Kommentare

  1. Guten Morgen Edith,
    gerne habe ich mich zu dir zum Sonntagsplausch auf dein Sofa gesetzt. Den Herbst liebe ich auch ... besonders die Farben, die Fülle und das sanfte Licht finde ich zauberhaft. Und natürlich die leckeren Rezepte der herbstlichen Küche. Gräser und Astern blühen jetzt besonders schön, dazu ein Feuerwerk an Dahlienblüten sieht im nächsten Jahr bestimmt klasse aus.
    Hab einen feinen Sonntag und eine schöne Woche, Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marita, es freut mich sehr das du an meinem Sonntags Gespräch teil genommen hast.
      Du bist mir ein großes Vorbild zum Thema Garten und ich komme mit Freude zu dir am Blog, um deine schönen Bilder zu sehen.
      Liebe Grüße Edith

      Löschen
  2. hach
    was für ein wunderschönes Bild mit dem aufsteigenden Nebel
    jaa.. auch ich liebe den Herbst
    der Sommer ist mir meist zu heiß
    deine Galettes sehen lecker aus
    ich backe mir zur Zeit manchmal kleine Zwetschgenteilchen mit Blättertei (fertigem)
    das geht ruckzuck ;)
    lesen.. jaa ..unbedingt habe gerade wieder ein dickes Buch ausgelesen dsas ich gestern erst gekauft habe .. *flöööt*
    ich kann immer nicht aufhören ..
    deine Gräser sehen sehr schön aus
    leider habe ich keinen Platz dafür

    einen schönen Sonntag
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Rosi, fein das dir meine Sonntags Gespräche gefallen. Vielen Dank für deine Rückmeldung. Bis bald Edith

      Löschen
  3. Liebe Edith,

    die ganze Zeit habe ich mich schon auf dein erstes Sonntagsgespräche gefreut. :) Ich finde die Idee super ... ! Der Herbst ist eine schöne Jahreszeit, obwohl mir der Sommer doch ein ticken lieber ist. Aber warme Sachen an und raus in die Natur geht natürlich auch im Herbst. Ich bin gespannt ob du uns das Rezept noch einmal genauer vorstellen wirst? Ich habe auch schon den Tee raus geholt und freue mich jetzt wieder öfter eine Tasse zu genießen. :)

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea, vielen Dank das du an meinem Sonntags Gespräch Freude findest. Ich habe das Rezept verlinkt, bitte einfach anklicken und schon kommst du zu den tollen Rezept.
      Ich freue mich das du dabei warst bei meinem ersten Sonntags Gespräch.L.G.Edith

      Löschen
  4. Liebe Edith! Deine Sonntagsgespräche sind eine wunderbare Idee. Mir gefällt die Art wie du schreibst, bzw. aus deinem Leben erzählst und deine Anregungen zum Nachmachen und Nachdenken. Auch deine sehr geschmackvollen Dekorationen und schönen Fotos haben mich schon des öfteren zum Umdekorieren in meiner Wohnung inspiriert. Ich wünsche dir mit deinen Sonntagsgesprächen viel Erfolg und freue mich schon auf den nächsten Beitrag. Alles Liebe. Gabriele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabriele, das freut mich wenn dir meine Sonntags Gespräche gefallen.
      Vielen Dank für deinen Kommentar.Bis bald Edith

      Löschen
  5. Liebe Edith,
    klasse Dein Thema Sonntagsgespräche. Ja ich gehöre auch mehr dem Herbst an. Und stimme Deinen aufgezählten Punkten voll zu.
    Ich liebe Gräser. Meist kauf ich günstige Gräser für den Herbst und steck sie in Töpfe und Lücken vom Garten, lass Sie übern Winter und was dann noch kommt bleibt und der Rest wandert in die Grünabfuhr. Dahlien in all den bunten Farben ich liebe sie. Hab allerdings keine im Garten, dafür einige Blumenfelder in der Nähe da hol ich mir dann einen Arm voll.

    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  6. Servus Edith!
    Ich kenne dich hauptsächlich durch deine Verlinkungen beim DvD und ich lese sehr gerne auf deinem Blog. Wegen deiner Ankündigung der Sonntagsgespräche hab ich mich bei dir eingetragen und unser erstes "Treffen" hier hat mir sehr gut gefallen. Das erste Foto mit den Nebelschwaden ist richtig toll, deine Dekoideen und die Umsetzung bei dir zu Hause finde ich wunderschön. Ich selbst bin der absolute Sommertyp, aber ich kann dem Herbst sehr wohl einiges abgewinnen! Ich bin gespannt, was er so bringen wird. Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  7. Lovely pictures and a lovely post...always so nice visiting your blog :)
    Titti

    AntwortenLöschen
  8. Das sind schöne Gedanken liebe Edith, einmal quer durch den Gemüsegarten, wie meine Oma sagen würden.
    Hier von ein wenig, davon etwas, ein gelungenes MixMax.
    Ja, jetzt kommt die Kuschelzeit, Decken, Kerzen, Kürbisse, gefällt mir auch sehr.
    Mir fehlt nur die Wärme und oft auch die Sonne dabei.
    Dir nun einen schönen Sonntagabend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Edith,

    schön war Dein Rundgang zum Sonntagsausflug. Ich liebe den Herbst sehr, bin ich doch ein Novemberkind und genieße die bunten Blätter und das nicht mehr so heiße Wetter. Ich liebe Deinen Blog, er ist immer so hübsch fotografiert und von allem ist etwas dabei. Toll.

    Liebe Grüße
    Burgi vom Bodensee

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Edith, ja alle Daumen hoch für deine Gedanken, Pläne und Träume, es ist wahrlich eine Ehre, daran teilhaben zu dürfen. Und ich muss es immer wieder sagen deine Fotos sprechen Bände und geben sowieso jedem deiner Posts den richtigen Rahmen.
    Ich hab mich übrigens schon zu den Dahlien geklickt und bin hin und weg, sooo schön sind die !
    Eine gute Woche !!!
    Liebe Grüße noch zum Sonntag
    Gabi

    AntwortenLöschen