Ostern 2020 - dieses Mal ist es etwas anders


Ich bin mir sicher dieses Ostern 2020 wird in die Geschichte eingehen.


Es ist schon eine außergewöhnliche Zeit die wir alle im Moment erfahren.
Für die meisten von uns war es wohl nicht denkbar unter diesen Vorschriften und Schutzmaßnahmen bis hin zur Isolation zu leben und doch bin ich mir sicher, dass es der beste Weg ist für uns.


Kommenden Sonntag ist Ostersonntag ein Tag, an dem ich seit wir in unserem Haus leben, immer Gäste zu einem Osterfrühstück eingeladen habe.

Dieses Jahr wird es anders sein!

Unseren Freunden habe ich Osterpost geschickt und eine Einladung zu einem Gartenfest sobald es die Umstände wieder zu lassen!


Meine Dekoration für den Frühling in unserem Haus gefällt mir noch immer sehr.
Es ist schlicht und das meiste kommt aus der Natur, Osterhasen sehe ich draußen am Feld aber im Haus gibt es keine Hasen Figuren oder ähnliches.


Gestern habe ich ein kleinen Kranz aus Schmetterlingen gemacht er ist so zart und schon beim Basteln und vorbereiten der Materialien dachte ich mir das wäre bestimmt auch eine Bastel Idee die meinen Lesern gefallen wird.



Was du brauchst ist eigentlich schnell vorbereitet und dann kann es auch schon losgehen.

Duftiger Schmetterlings Kranz:

1 Metallring 14 cm
Krepppapier
Zwirn oder feinen Draht
A4 Blatt Schmetterlinge
kleine Schere
Heißklebepistole

Zuerst suchst du dir eine Vorlage für Schmetterling
Mein Tipp: flickr.com




Ich habe ein etwas stärkeres Papier zum Drucken verwendet.

Die Schmetterlinge dann ausschneiden und jeden einzelnen Schmetterling etwas in Form bringen.
So sieht das ganze dann plastischer aus.

Den einzelnen Schmetterling aus Zwirn oder dünnen Draht Füller formen und auf den Schmetterling anbringen.

Den Metallring mit Krepppapier eng umwickeln und danach die Schmetterlinge anordnen, wie es dir gefällt!

Jeden einzelnen Schmetterling mit der Heißklebepistole ankleben.

VORSICHT auf deine Finger!




Wenn dir mein heutiger Blog Beitrag gefallen hat,
kannst du ihn gerne auf Pinterest pinnen!

Verlinkt bei creadienstag
Verlinkt bei sonntagsglück




Kommentare

  1. Oh ja, deine Bastelidee gefällt mir sehr gut und ich werde sie mir auch für mein Zuhause mitnehmen.
    Danke fürs teilen.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön liebe Edith,
    der Kranz ist einfach zu schön.
    Ja, Ostern wird dieses Jahr anders, ich bin froh, dass wir hier alle zusammen sind.
    So ist wenigstens etwas Leben in der Bude.
    Und gar kein Häschen im Haus? Ich habe ein paar schlichte hier rumstehen, aber nur in Weiß, Schwarz oder HOlz.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Dein Kranz ist wirklich wunderschön geworden, liebe Edith! Ich wünsche Dir Frohe Ostern, machen wir das Beste daraus. Ganz herzliche Grüße. Cora

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Edith,
    uiiiii, der Schmetterlingskranz ist zauberhaft. Ich mag diese Tiere sehr und als Dekoobjekte zaubern sie mir immer ein Lächeln auf die Lippen. Ja, Ostern ist diesmal wirklich anders. Wie du weißt, sind wir in "normalen" Zeiten immer auf Reisen. Diesmal sind wir zu Hause - und zwar jeder für sich. Ich seit knapp einem Monat in meinem Haus und mein Lebensgefährte in seinem Haus im Lungau - nun denn, ich arbeite seit dieser Zeit an einem neuen Projekt. Baue die Holzhütte zu einem überdachten Sitzplatz um - alleine natürlich, das ist eben Corona. Der alte Kirschenbaum wird an diesem Wochenende seine Blüten öffnen - das ist ein wirklich wundervolles Ostergeschenk.
    Lass es dir gut gehen, pass auf dich auf und hab ein schönes, anderes Osterfest
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Edith, dein Kranz ist toll geworden. Ja dieses Jahr wird das Osterfest anders sein vielleicht bewusster... Wir machen das Beste draus und genieße die Zeit daheim. Ich wünsche dir schöne Feiertage, bleib gesund und pass auf Dich auf. Liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Edith,
    so zart kommt dein feiner Schmetterling-Kranz daher, wunderschön...die ersten fliegen auch hier wieder durch die Beete.
    Ich wünsche dir frohe und gemütliche Ostertage und bleib schön gesund.
    Lieben Gruß von Marita

    AntwortenLöschen
  7. Die Schmetterlinge dürfen sicher länger bei dir herumflattern, die Hasen muss man immer so schnell wieder versorgen, danke für die Idee. Gerade habe ich bei dir die Idee mit den Pflanzenglocken gesehen und die werde ich jetzt auch anwenden.
    Schöne Ostertage wünscht dir, Pia

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht so schön aus kann mir das wahnsinnig gut als Einladung vorstellen! Super Idee

    http://zungenspitzengefuehl.com/

    AntwortenLöschen