Upcycling - aus alten Dosen etwas Neues machen.


Der Sommer ist wohl noch nicht in Sicht, trotzdem freue ich mich  schon auf die Zeit, wo wir wieder draußen essen können.


Wir haben unsere Terrassen so angelegt, dass wir von jedem Raum aus hinaus zu den Terrassen gehen können.
Zum Essen bevorzugen wir die Esszimmer Terrasse dort ist auch der gemauerte Grill und ein schöner schattiger Platz der sehr einladend ist durch einen wunderschönen Ahornbaum.

Aber was erzähle ich euch von unserem Garten, ich habe ein tolles praktisches DIY für euch vorbereitet.
Wenn wir im Freien essen wollen ist es so, dass ich einige Dinge wie Geschirr, Gläser und Besteck hinaustragen muss.
Mein Wunsch nach einer Outdoor Küche ist bisher leider nicht zur Kenntnis genommen worden.

Also packe ich soviel ich kann auf ein Tablett und bringe die Sachen  hinaus wo sie benötigt werden.  Zum Glück ist der Weg nicht weit.
Ein sehr praktische Idee die noch dazu sehr schick aussieht ist ein Besteck Träger.

Upcycling ist wieder einmal ein Thema die mich auf die Idee gebracht hat.
Der Besteck Träger besteht aus einen Stück Holz und 6 leeren Dosen.
Damit das Ganze auch stylisch wird habe ich mir die Dosen und das Brett weiß gestrichen und mit schicken Teilen bestückt.

Anleitung zum Nachmachen:
Wenn die Dosen und das Holz getrocknet sind, dann werden die Dosen auf dem Holzbrett befestigt.

 Ich habe mich für die Variante mit der Heißklebepistole entschieden, es hält Bombenfest und mehr brauche ich nicht.
Natürlich kann man die Dosen auch mit einem Schrauben befestigen, ich befürchte aber das die Dosen dann rostig werden und das möchte ich vermeiden.

Was braucht man für diesen praktischen Besteckhalter:

1 Holzbrett 25 cm lang 14 cm breit 18 mm dick *
6 leere saubere Dosen  (410g Inhalt)
1 Lederband oder ähnliches als Griff  2 Nägel
Farbe / Pinsel
Heißklebepistole
Schablone oder Aufkleber

Die sauberen Dosen und das gehobelte Brett streichen und trocknen lassen.
Das Brett ausmessen und die erste Dose in der Mitte der Holzplatte anbringen.
Danach die beiden anderen Dosen links und rechts mit der Heißklebepistole ankleben.
VORSICHT die Dosen werde dabei heiß!
Den Tragegriff anbringen.

* Das Maß des Holzbrett ergibt sich aus den Massen von den Dosen plus Abstand.


Wie gefällt dir dieses DIY?
Ich finde diesen Besteckhalter sehr praktisch und er sieht ja auch sehr schick auf dem Tisch aus.

Wieder eine Idee, die nicht viel kostet und wenn man ein wenig Geduld hat ist es auch nicht schwer zum Nachmachen.
Vielleicht magst du es lieber bunt, dann streiche doch die Dosen in der Farbe die dir am besten gefällt.

"Wenn dir der Artikel gefallen hat, so teile ihn doch bitte mit deinem Netzwerk.“

Verlinkt bei Creadienstag und Elfiskartenblog




Kommentare

  1. Wow, ist das mal ne tolle Idee. Dosen sind ja so vielseitig einsetzbar. Aber an Besteckhalter für die Gartengrillsaison hatte ich bisher nicht gedacht. Allemal schöner als das Besteck lose auf dem Tablett zu tragen. Danke für das schöne DIY,
    liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  2. Superschöne Idee. Musste die Bilder gleich auf Pinterest pinnen :-)

    AntwortenLöschen
  3. Eine super Idee. Gefällt mir extrem gut :))
    Nur Dosen habe ich selten bis nie, aber wenn verwende ich die
    auch gerne weiter .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  4. Schaut klasse aus, liebe Edith.
    Dosen sammle ich oft. Es gibt so viele praktische Ideen um sie wieder zu verwenden.
    Dein Besteckhalter gehört ganz sicher dazu.

    Danke für´s Teilen

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Servus Edith!
    Wenn ich nicht schon ein Gefäß für das Grillbesteck hätte . . . die Dosen wären DIE tolle Lösung gewesen! Mir gefällt dein DIY richtig gut und ich freue mich, dass du es beim Dings vom Dienstag zeigst! Eine schöne Woche wünscht dir
    ELFi

    AntwortenLöschen
  6. Superhübsche Idee, und wirklich mit wenigen Dingen umsetzbar!
    Liebsten Gruß, dein Meisje

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Idee und wunderschön umgesetzt. Stilvoll, wie alles bei dir. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Das ist eine tolle Idee.
    Ich bin begeistert.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Edith,
    wann ist denndie nächste Party ? ;O)
    Und ob mir das gefällt :O))) Ein paar Dosen habe ich für eine andere Idee schon gesammelt, doch jetzt bin ich schwer am Überlegen, ob sie doch einfach so schlicht weiß werden, und sich so stilvoll von der besten Seite präsentieren können!!!
    Sei lieb gegdrückt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  10. Schwarz-Weiß gefällt mir ja auch sehr gut, liebe Edith. Der Besteckhalter ist toll geworden, eine feine Idee, die nur etwas Tatendrang kostet und davon haben wir ja eine Menge.
    Ganz herzliche Grüße.
    Cora

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen liebe Edith,
    das ist einen ganz tolle Idee mit dem Besteck. Gefällt mir schon saumäßig gut.
    So hat das Besteck einen ganz tollen Platz.

    Mit lieben Grüßen
    Eva, vielleicht trifft man sich heute?

    AntwortenLöschen
  12. Das ist eine tolle Idee. Gefällt mir sehr gut und werde ich mir gleich mal notieren. Wir essen nämlich auch gerne draußen im Garten, wenn das Wetter mitspielt.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen