Komm lass uns zusammen etwas machen.

.

Seit Jänner dieses Jahres hat Soulsistakitchen seine Tür geöffnet zu einem eigenen Kochstudio verbunden mit einem wunderschönen Geschäft in Pinsdorf.



Sehr neugierig habe ich mich auf den Weg zu den Geschäft gemacht und wurde von einer  freundlichen und herzlichen Sabine begrüßt.

Von Anfang an fühlte ich mich sehr wohl und war hellauf begeistert von dem wunderschönen Verkaufsraum und den schicken Kochstudio.




Das Angebot und die sehr geschmackvolle Einrichtung hat mich total überwältigt.
Beinahe jedes Gewürz habe ich hier gefunden, tolle Mischungen, raffinierte Zutaten und vielversprechende Rezepturen.

Ein wunderbares Dufterlebnis und eine sehr große Auswahl an erlesenen Gewürzen aus der ganzen Welt.

Ein großer Tisch, der sehr einladend gedeckt ist. Hier ist ein Platz, der  auch genutzt wird um  zu Arbeiten oder einen guten Kaffee zu genießen und nette Gespräche zu führen.

Das hier viel Leidenschaft für gutes Essen und Geschmack zu finden ist das (kann) ich einen jeden garantieren der sich auf dem Weg zu Sabines Geschäft und Kochstudio macht.


Neben den Kochworkshops gibt es dort tolle Marken, die ich in meiner Umgebung immer sehr vermisst habe.


  • Greengate
  • Räder 
  • Broste
  • Copenhagen 
  • Bloomingville
  • IB Laursen 
  • Canova 
  • Soulbottles
  • Bastion Collection

Von Gewürzen bis zum Kochgeschirr und Kochbüchern namhafter Autoren wunderschöne
Tischware, zauberhafte Dekoration, liebevoll gestaltete Kleinigkeiten wie Kränze die Sabine auch selber gestaltet, bis hin zu schönen und auch exquisiten Geschenken.

Auf Qualität wird hier großen Wert gelegt das merkt man bereits wenn man den Laden betritt.


Sabine findet man auf allen Social Media es lohnt sich ihr zu folgen da sie auch immer wieder Rezepte teilt mit ihren Lesern.

Demnächst findet wieder ein Workshop statt, wer dabei sein will, muss sich rasch anmelden da die Workshops immer sehr gut besucht werden.

Nächster Termin: 20.04.2019
Chief of Sugar

Köstliches Süßes für Ostern
Mehr Information gibt es dazu auf der Webseite von Sabine.

Was meint ihr, wäre das nicht eine wunderbare Location für ein BLOGGERTREFFEN?

Falls du auch Interesse hast für ein Bloggertreffen, dann schreibe mir bitte einen kurzen Kommentar dazu.

So kann ich mit Sabine einen Termin vereinbaren für ein Treffen in ihren Geschäft.
Mein Vorschlag wäre für JUNI da zu einem späteren Zeitpunkt schon wieder viele auf Urlaub sind.

Dieser Post beinhaltet unbezahlte Werbung
Verlinkt bei Creadienstag







Kommentare

  1. Liebe Edith,
    ohhhh solche Läden sind doch soooooo gefäähhrliich !!!! ;O) Aber du hast recht, stilvoll und mit Geschmack wirkt das alles auf mich !!!
    Bin schon gespannt, ob ihr das Bloggertrefft schafft, mir ist es leider zu weit.
    Drück dich mal noch ganz herzlich,
    bis dann
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Edith,

    ich kann mir vorstellen. dass dir dieser Laden gefallen hat. Das ginge mir nicht anders.
    Tolle Sachen und wirklich schön eingerichtet und dekoriert.
    Für ein Bloggertreffen ist das für mich leider zu weit. Schade.

    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den tollen Einblick in Sabines Laden! Ich habe es diese Woche wieder nicht geschafft, bei ihr vorbeizuschauen, aber in der nächsten Zeit ganz bestimmt mal. Schließlich fahre ich jeden Tag daran vorbei, wie du weißt. Für das Bloggertreffen kannst du mich auf jeden Fall aufschreiben.
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Edith, in den sozialen Median hab ich die Eröffnung von Sabines Laden schon verfolgt. Ein wirklich sehr gelungenes Konzept, das auf jeden Fall einen Besuch wert ist. Da wäre ich auf jeden Fall dabei, bei einem Bloggertreffen. Ich war sowieso schon viel zu lange auf keinem mehr ;)
    <3 Martina

    AntwortenLöschen